WHAT'S FREEBOUBA

 

Der Zweck dieser Website ist es, ein schöner Bär und ihr heiliges Umwelt zu schützen, und das zu tun, so dass wir mit einem Mann namens Christopher Locascio die Welt über ihre unglaubliche Liebesgeschichte zu erzählen.

Christopher Locascio hat in den letzten 18 Jahre in Südostasien leben. Er verbringt sein ganzes Leben lang von denen seiner Tiere, einige waren Opfer von Menschenhandel und Missbrauch zu kümmern. Er kümmert sich um sie, sie liebt und kümmert sich um sie auf seinem Privateigentum und auf eigene Kosten.

His favourite animal, an exceptional black bear named Bouba. Bouba came to Christophers house in April 2015, approximately 3 months after her birth, weighing less than 4kg. Christopher immediately took her under his wing, to prevent her being sold to traffickers. She is now a year and a half old.

Allerdings hat Bouba die Gier einer Organisation namens "NGO Freethebears" angestiftet, die illegal versuchen, sie von sich zu nehmen.
Zweimal haben sie versucht, illegal sein Bären zu stehlen. Sie haben sich in sein Eigentum mit Käfigen in großen, organisierten Gruppen kamen, auf seinem Privateigentum unerlaubtes Betreten.

Luckily for Mr Locascio, the presence of his animal is completely legal, and this has been entirely confirmed after a long process of formalities with the government. As a matter of fact, Mr Locascio would like to thank the government for their honesty. Twice they have asked the organisation Freethebear to leave his property and to leave his bear alone.

Bouba ist ein ganz besonderer Bär. Nicht nur, dass sie mit Herrn Locascio leben, aber sie spielt auch und isst mit ihm für mehrere Stunden am Tag. In ihrem 3000m2 Park, mit einem Pool von frischem Wasser und einem Industrie-Fan, hat Bouba eine außergewöhnliche Lebensqualität in Laos.

Ein Bär so gewöhnt - und gern - Anwesenheit von Menschen würde für diese Organisation eine große Attraktion und eine sehr lukrative Aussicht sein.

Bouba totale Sicherheit gegen jeden und jede bösartige Organisation zu gewährleisten, brauchen wir die Unterstützung von so vielen Menschen wie möglich. Ihr Glück und Lebensqualität sind unsere einzigen Ziele.

Wenn, wie wir, wollen Sie Bouba mit den Leuten zu bleiben, sie liebt und die lieben sie, zu teilen, zu unterstützen und protestieren mit uns gegen diese Ungerechtigkeit!